FAQ’s – Lippenvergrößerung / Lippenkorrektur

Häufige Fragen zur Lippenvergrößerung / Lippenkorrektur

Wie sollte ich mich nach einer Lippenunterspritzung verhalten?
Da Hyaluronsäure ein natürlicher und komplett abbaubarer Filler ist, brauchen Sie nach der Behandlung keine besondere Verhaltensweisen. Essen und trinken sind sofort möglich, häufig ist es jedoch empfehlenswert sich für 2-3 Std nach der Behandlung vom Make-up und Lippenrot zu verzichten.
Wie lange dauert die Behandlung einer Lippenvergrößerung und wann ist man wieder gesellschaftsfähig?
Das Aufspritzen der Lippen wird ambulant in der Praxis durchgeführt, die Behandlung dauert ca. 30 min., voll gesellschaftsfähig sind sind meistens am nächsten oder übernächsten Tag..
Mit welchen Begleiterscheinungen muss ich rechnen?
Moderate Schwellung, leichte Blutergüsse sowie Steifheitsgefühl sind in den ersten Paar Tagen möglich aber komplett rückläufig.